Über uns

LernMax ist ein Software-Produkt der Firma Lernmax-Ronacher KG. Diese Firma entstand als Tochterfirma von „Neue Medien interaktiv“.

Geschäftsführer der Lernmax-Ronacher KG ist Mag. Klaus Ronacher. 
Neben Herrn Mag. Ronacher arbeiten auch noch mehrere Spezialisten aus den Bereichen Medien,
e-Learning sowie Pädagogen aus dem Schulbereich am Gelingen des LernMax mit.

Gegründet wurde die Firma im Jahr 2007 und hat seitdem ihren Sitz im TechnoZ in der Stadt Salzburg. Die erste Lernsoftware wurde für den Sachunterricht in der Volksschule erstellt. Nach weiteren Produkten (auch für die 5.-8. Schulstufe) wurde auch der LernMax Mathematik entwickelt.

Dieses Programm zeichnet sich vor allem durch seine einfache Bedienung und Ausrichtung als Lernprogramm (nicht nur Spielprogramm), welche von vielen Lehrern besonders betont wird, aus. Durch den im Programm integrierten Zufallsgenerator werden stets neue Aufgaben erzeugt und die Schüler können jede Aufgabe erneut rechnen, um sie tatsächlich zu üben. Die Schüler müssen auch nicht ständig vor dem Computer sitzen, da jede Aufgabe auch als Arbeitsblatt ausgedruckt werden kann.

Weitere Informationen zum Team der Firma Lernmax können Sie gerne auch direkt von unserer Homepage entnehmen (Unterpunkt "Das Team"): www.lernmax.at